B1-Feuer

Datum: 13. November 2019 
Alarmzeit: 8:57 Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Dauer: 48 Minuten 
Art: B1 
Einsatzort: Hainichen B169 
Mannschaftsstärke: 12 
Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12, TLF 20/40 
Weitere Kräfte: Polizei 


Einsatzbericht:

Brand 1 – brennender Laubhaufen

An der B169 Hainichen Richtung Falkenau kam es aus bisher noch ungeklärter Ursache, zu einem Laubbrand. Durch die Feuerwehr Hainichen wurde der Brand gelöscht. Es machte sich Aufgrund der Löscharbeiten, eine temporäre Vollsperrung erforderlich. Nach Abschluss der Löscharbeiten, konnte die Einsatzstelle an die zuständige Polizei übergeben werden.