TH2-Verkehrsunfall

Datum: 18. Oktober 2019 
Alarmzeit: 18:53 Uhr 
Alarmierungsart: FME, Sirene 
Dauer: 1 Stunde 5 Minuten 
Art: TH 2 
Einsatzort: Bundesautobahn 4 Hainichen –> Berbersdorf 
Mannschaftsstärke: 22 
Fahrzeuge: ELW 1, LF 16/12, RW 1, TLF 20/40, TSF Schlegel 
Weitere Kräfte: Polizei, Rettungsdienst DRK Hainichen 


Einsatzbericht:

technische Hilfe – Verkehrsunfall PKW

Die Kameraden der Feuerwehr Hainichen und Schlegel wurden am Abend zu einem Verkehrsunfall auf die Bundesautobahn 4 gerufen. Ein PKW geriet unter die Leitblanke. Bei Eintreffen an der Einsatzstelle, wurde nach Erkundung der Lage, die linke und mittlere Fahrbahn gesperrt und der Verkehr durch die Polizei auf den rechten Fahrstreifen geleitet. Nach abbinden der ausgelaufenen Betriebsmittel, konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.